Ausschnitt_Feigenbaum.jpg, 30kB

Jeder Mensch is(s)t anders – Typgerechte Ernährung nach Ayurveda

Anna hat eine sportliche Figur, groß, schlank und beweglich. Ihre Haut ist blass und sie friert häufig. Sie ist intelligent, lebhaft, engagiert und liebt Herausforderungen. Oft fängt sie mehrere Dinge gleichzeitig an, wird schnell nervös und verzettelt sich leicht. Nachts leidet sie unter Schlafstörungen. Sie mag Süßigkeiten und trinkt wenig.

Felix ist eher klein, kräftig gebaut und neigt zu Übergewicht. Er ist ruhig, ausdauernd und manchmal etwas schwerfällig. Sein Tagesablauf ist gut strukturiert und er hat stets das Wesentliche im Blick. Sein Schlaf ist tief und erholsam. Er isst gern und viel, bevorzugt scharfe und bittere Speisen.

So wie Anna und Felix hat jeder Mensch seine ganz persönlichen Veranlagungen und Charakteristika. Der Ayurveda, das ganzheitliche medizinische System aus Indien, trägt dieser Tatsache Rechnung. Er analysiert die körperlichen und geistigen Anlagen eines Menschen und bestimmt auf Grund dessen seinen individuellen Konstitutionstyp. Eine auf die Konstitution abgestimmte Ernährung trägt zu Gesundheit und Wohlbefinden bei und kann die Heilung von Krankheiten unterstützen.

Lernen Sie, Ihre individuelle Konstitution zu erkennen! Vielleicht wird Ihnen dabei klar, warum Ihnen das eine oder andere „gesunde“ Lebensmittel ständig Bauchschmerzen verursacht.